Spielanleitung

Ziel des Spiels

Ziel des Wirkels ist es, alle Aufgaben zu den 17 Zielen nachhaltiger Entwicklung (Sustainable Development Goals = SDGs) zu erledigen. Trage so mit kleineren und größeren Veränderungen in deinem Leben, in deinem Umfeld und darüber hinaus dazu bei, Wirkung für den globalen Wandel zu erzielen!

Aufgaben und Tu Du´s!

Zu jedem der 17 Ziele findest du im Wirkel drei Aufgaben mit verschiedenen Wirkungsgraden. Jede Aufgabe besteht aus der Aufgabenbeschreibung und weiterführenden Hintergrundinfos.

Mit jeder erledigten Aufgabe sammelst du je nach Wirkungsgrad Punkte. Mit Klick auf den Erledigt-Button werden die entsprechenden Punkte gutgeschrieben.

Manche Aufgaben rund um die 17 Ziele nachhaltiger Entwicklung hast du vielleicht schon erfüllt und kannst sie direkt als erledigt markieren. Mit anderen Aufgaben kannst du direkt loslegen und wieder andere Aufgaben erfordern vielleicht etwas mehr Vorbereitung oder einen längeren Atem. Entscheide, welche Aufgaben du als nächstes angehen magst, markiere sie dir mit dem Stern-Button für deine Tu Du´s, damit du sie schneller wiederfindest.

Gruppen – Gemeinsam sind wir stark!

Im Bereich Gruppenübersicht kannst du eine neue Gruppe erstellen und über die dir bekannten Nicknamen von Freund*innen, Arbeitskolleg*innen oder Familienmitgliedern Einladungen für die Gruppe verschicken. Unter “Deine Gruppen” kannst du eine Gruppe, der du angehörst, auswählen und die Punkteübersicht aller Gruppenmitglieder mit deiner vergleichen. Unter Benachrichtigungen findest du Gruppeneinladungen von anderen. Sobald du eine Einladung annimmst, erscheint die neue Gruppe zur Auswahl bei “Deine Gruppe”. Motiviert euch gegenseitig, am Ball zu bleiben, sprecht über eure Erfahrungen und tauscht euch aus. Mal sehen, wer von Euch sich als SDG-Champion entpuppt!

Download auf den Homescreen

Um dir den schnellen und einfachen Zugang zu deinem Wirkel zu erleichtern, kannst du den Wirkel als App installieren, du findest ihn dann auf dem Homescreen deines Mobiltelefons.

Loslegen: Persönlicher Zugang

Lege unter „Registrierung“ einen Nicknamen fest. Ihn brauchst du, um in Gruppen eingeladen zu werden. Lasse dir dann deinen persönlichen Zugangscode generieren. Merke bzw. speichere ihn dir, denn er ermöglicht dir den Zugang zu deiner Punkteübersicht, auch von unterschiedlichen Endgeräten aus. Sobald du dich mit dem Code anmeldest, landest du in der Übersicht und es kann losgehen. Viel Spaß beim Wirkeln!

Die Wirkel-Challenge

Einmal im Jahr hast du außerdem die Möglichkeit, an unserer Wirkel-Challenge teilzunehmen, Informationen hierzu erfährst du rechtzeitig auf unseren Social Media Kanälen. Wir freuen uns, wenn du dich darüber mit uns vernetzt!